Programmgeschäftsführerin

Dr. Astrid Plenk wurde 1976 in Bernburg/Saale in Sachsen-Anhalt geboren. 2001 schloss sie ihr Studium an der Universität Magdeburg in den Fächern Pädagogik, Psychologie und Soziologie ab und promovierte 2013 an der Universität Kassel. Sie ist verheiratet und hat drei Kinder.

Astrid Plenk leitete ab 2010 die Redaktion „Kinder und Familie“ des MDR. Wesentliche berufliche Stationen vor ihrer Tätigkeit beim MDR waren unter anderem die Universal Studios Networks Deutschland GmbH, das Internationale Zentralinstitut für das Jugend- und Bildungsfernsehen (IZI) beim Bayerischen Rundfunk sowie RTL2. Seit 2011 ist Plenk zudem im „Kuratorium junger deutscher Film“ für den Förderbereich Kinderfilm zuständig.

Astrid Plenk hat am 1. Januar 2018 die Programmgeschäftsführung des Kinderkanals von ARD und ZDF mit Sitz in Erfurt übernommen. In ihrer Funktion trägt sie die Gesamtverantwortung für die Entwicklung, Planung, Redaktion und Herstellung der Programmangebote in den Bereichen Fiktion, Serie, Lizenzen sowie nonfiktionaler und fiktionaler Inhalte.

Die KiKA-Programmgeschäftsführung wird gemäß der ARD/ZDF-Verwaltungsvereinbarung auf Vorschlag des federführenden MDR von den Intendant*innen der ARD-Landesrundfunkanstalten und des ZDF bestimmt.

Weitere Informationen

Der Kinderkanal von ARD und ZDF
Unternehmenskommunikation
Gothaer Straße 36
99094 Erfurt
Telefon: +49 361.218-1827
E-Mail: kommunikation@kika.de

Für zusätzliche Bildanfragen wenden Sie sich bitte an bildredaktion@kika.de.

Kontakt