15. Januar 2018

„Dein Song“ ist nominiert für den Deutschen Fernsehpreis 2018

Zum Staffeljubiläum erfährt das Casting-Format besondere Würdigung

Am Mittwoch (10.1.2018) wurden die Nominierungen des Deutschen Fernsehpreises in den Non-Fiktion-Kategorien Unterhaltung, Information und Sport bekanntgegeben. „Dein Song“ (ZDF) ist in der Kategorie „BESTES FACTUAL ENTERTAINMENT“ gemeinsam mit „Feuer & Flamme“ (WDR) und „Kitchen Impossible“ (VOX) nominiert.

Die Doku-Reihe „Dein Song“ grenzt sich durch Authentizität deutlich von anderen deutschen Castingshows ab. Bei dem Songwriter-Wettbewerb für Kinder und Jugendliche werden die Teilnehmer anhand ihrer eingereichten Songs ausgewählt. Die Qualität der Komposition steht im Vordergrund, womit die Redaktion im ZDF erfolgreich auf eine nachhaltige Talentförderung setzt.

„`Dein Song´ begleitet Jugendliche bei der Verwirklichung eines Traumes. Fast ein Jahr lang ist die Kamera dabei, wenn die jungen Komponisten an ihrem Musikstück feilen, es mit einem prominenten Paten produzieren und ihren Song als absolutes Highlight gemeinsam mit ihrem Star auf der Finalshowbühne präsentieren. Ein sehr aufwändiges Produktionsverfahren, betreut von einem erfahrenen Musikteam, Autoren, Kameraleuten, Moderatoren und Redakteuren, die mit den Kandidaten behutsam und vertrauensvoll arbeiten“, so die zuständige Redakteurin Daniela Zackl, welche die Doku-Reihe seit der 1. Staffel begleitet.

Ob sich „Dein Song“ in diesem Jahr gegen „Kitchen Impossible“, dem Preisträger des letzten Jahres, durchsetzt, entscheidet am 26. Januar eine unabhängige 14-köpfige Jury. Am 19. Februar startet die zehnte Staffel von „Dein Song“, zu sehen montags bis donnerstags, 19:25 Uhr bei KiKA.

„Dein Song“ ist eine Produktion der bsb-film medienproduktion und MB TV GmbH Berlin im Auftrag des ZDF für KiKA. Verantwortliche Redakteurinnen im ZDF sind Gordana Großmann, Corinna Miagtchenkov, Daniela Zackl.

Weitere Informationen zu „Dein Song“ finden Sie auf www.kika.de

Pressekontakt:
FOOLPROOFED GmbH – Agentur für Public Relations
Krielerstr. 13, 50935 Köln
Tel: +49 221 933 3080
Mail: hermjohannes@foolproofed.de; vetten@foolproofed.de;
(Ansprechpartner: Markus Hermjohannes, Georg Vetten)

Weitere Informationen

Der Kinderkanal von ARD und ZDF
Unternehmenskommunikation
Gothaer Straße 36
99094 Erfurt
Telefon: +49 361.218-1827
E-Mail: kommunikation@kika.de