27. Mai 2021

Schulquiz-Fans können sich ab Juli für TV-Auftritt auf kika.de bewerben

„Die beste Klasse Deutschlands“ sucht die Publikumsfrage fürs Superfinale im Ersten und bei KiKA

„Die beste Klasse Deutschlands“ (KiKA/hr/ARD) ist seit 2008 in der deutschen Medienlandschaft einzigartig. Wie kaum eine andere Sendung steht das Format für Wissensvermittlung und Wettbewerb mit Spannung und Unterhaltung. 2021 startet das größte Schulquiz Deutschlands im Herbst in die nächste Staffel.

Für den Ausstrahlungszeitraum im Oktober können sich „Beste Klasse“-Fans ab 28. Juni mit ihrer kreativen Idee zu einem Experiment oder einer Frage auf kika.de bewerben und sich einen Auftritt im Studio sichern. Mit der Teilnahme am Superfinale ergeben sich unvergessliche Gelegenheiten, um den Stars vor Ort näher zu kommen und spannende Quiz-Impressionen zu erleben, die später auch auf kika.de und im KiKA-Player abrufbar sind.

Auf der umfangreichen Webpräsenz zu „Die beste Klasse Deutschlands“ werden während des gesamten Jahres online zudem Inhalte zum Format wie die Publikumsfrage 2020, Rückblicke, Bewerbungsaufrufe, Wissensquizze und Anleitungen zum Selbermachen angeboten.

Weitere Informationen dazu finden Sie auf kika.de und im KiKA-Kommunikationsportal unter kommunikation.kika.de.

Weitere Informationen

Der Kinderkanal von ARD und ZDF
Unternehmenskommunikation
Gothaer Straße 36
99094 Erfurt
Telefon: +49 361.218-1827
E-Mail: kommunikation@kika.de