31. August 2021

„LÄUFT! – Die KettenreAh!ktion“

Tüftel-Show über Körper-Prozesse ab 4. September bei KiKA

Wie heilt eine Wunde? Was ist mit uns los, wenn wir schwitzen? Wie entstehen eigentlich Popel? Und was geschieht, wenn die zweiten Zähne kommen? Bei „LÄUFT! – Die KettenreAh!ktion“ (WDR) wird mit viel Humor und bester Laune gezeigt, was sonst im Verborgenen passiert: Körperprozesse als riesengroße Kettenreaktionen! Zu sehen ist die mit Spannung geladene sechsteilige Reihe ab 4. September, jeweils samstags um 20:10 Uhr bei KiKA sowie auf kika.de und im KiKA-Player.

Jetzt wird das Innen auch Außen greifbar: Wissenswertes über den menschlichen Körper wird mit ausgefallensten Ideen und viel Kreativität vermittelt. So widmet sich Moderator Christian Loß und sein Team aus fünf Tüftler*innen in jeder Folge einer Frage über Prozesse, die im Köper stattfinden – die so unglaublich vielfältig sind wie spannend. Ist ein Prozess erst einmal in allen Einzelheiten erklärt, geht das LÄUFT!-Team an die Arbeit: Es zerlegt den Körpervorgang in seine wichtigsten Schritte und baut ihn in beeindruckenden Stationen aus Alltagsgegenständen, wie Dominosteinen oder Mausefallen nach. Dabei sind nicht nur gute Ideen und handwerkliches Geschick gefragt, sondern auch starke Nerven und viel Humor. Denn die eigentliche Herausforderung ist, unter Zeitdruck eine Kettenreaktion nachzubauen, die möglichst so perfekt funktioniert wie in unserem Körper.

„LÄUFT! – Die KettenreAh!ktion“ ist eine Produktion von tvision. Verantwortliche Redakteur*innen sind Hilla Stadtbäumer und Christoph Reyer (beide WDR).

Weitere Informationen

Der Kinderkanal von ARD und ZDF
Unternehmenskommunikation
Gothaer Straße 36
99094 Erfurt
Telefon: +49 361.218-1827
E-Mail: kommunikation@kika.de