16. September 2021

EBU-Kampagne #SayHi – Tanzaktion im Zeichen der Freundschaft!

Start am 18. September im KiKA-Themenschwerpunkt

Ein Zeichen für Freundschaft und gegen Mobbing setzen – das geht mit der Tanzaktion der Europäischen Rundfunktion (EBU). KiKA ist Partner der internationalen Mitmach-Aktion und vertritt Deutschland. Viele weitere Länder rufen ebenfalls Kinder unter dem Motto #SayHi auf, am 19. November 2021 um 12:00 Uhr gemeinsam mit Freund*innen zu tanzen.

#SayHi - Eine Aktion für Freundschaft und gegen Mobbing | Rechte: KiKA / EBU Media

„Musik und Tanz machen nicht nur Spaß, sondern haben etwas sehr Verbindendes – für alle“, so KiKA-Programmgeschäftsführerin Dr. Astrid Plenk. „Die Kernbotschaft der EBU-Aktion ist so klar wie schön: ‚Sagt hallo und seid Jemandem eine Freundin oder ein Freund!‘“

Im KiKA-Themenschwerpunkt „Freundschaft“ rufen die „KiKA LIVE“-Moderator*innen Jess und Ben am 18. September um 20:00 Uhr zur EBU-Kampagne #SayHi – Tanzaktion im Zeichen der Freundschaft. Im Musikvideo zum Song „Feuerwerk“, das am Erfurter Nordstrand gedreht wurde und seine Weltpremiere beim deutschen Vorentscheid zum Junior ESC feierte, zeigen Ben, die „TanzAlarm“-Kids Käthe, Hannah, Luna und Larissa und Jugendliche des Erfurter Tanztheaters, wie die Choreografie funktioniert. Gesungen wird der Titel, der aus dem Norwegischen für die deutsche Beteiligung am europaweiten Aktionstag übersetzt wurde, von Ben selbst. Kinder und Jugendliche sind aufgerufen, die Tanzschritte des Freundschaftssongs auszuprobieren und ihre Videos auf kika.de hochzuladen. Mitmachen können alle, die sich stark machen wollen für Inklusion, Solidarität und Diversität, für die Rolle von Kindern in der Gesellschaft und dabei Spaß haben wollen.

Zum Abschluss der internationalen Mitmach-Aktion, an der sich auch Stars aus zahlreichen europäischen Ländern beteiligen, findet am 19. November der gemeinsame Tanztag statt: Alle, die mitgemacht haben, präsentieren dann eine gemeinsame Choreografie.

Zahlreiche weitere Highlights nach dem Auftakt mit der Dokutainment-Reihe „Zockerhaus“ (ZDF) erwartet das Publikum im KiKA-Themenschwerpunkt „Freundschaft“: Es gibt Shows (z.B. „Sing- und TanzAlarm – Die Mitmachshow“, ZDF/KiKA), Magazine („Wissen macht Ah!“, WDR / „PUR+“, ZDF / „Anna und die wilden Tiere“, BR / „Die Sportmacher“, ZDF) und weitere Dokus („Schau in meine Welt“ / MDR, „WG-Spezial“ / ZDF). „TeamTimster“ (KiKA/rbb/NDR), „KiKA LIVE: Friendcheck“ (KiKA), die Serie „Hardball“ (HR/SWR) und viele weitere Angebote zeigen noch bis zum 23. September, ob kleine Geschenke die Freundschaft erhalten, warum man sich überhaupt sympathisch findet, ob auch Tiere untereinander befreundet sein können und wie sich Freund*innen im Sport schlagen.

Weitere Informationen und Fotos finden Sie im Kommunikationsportal unter kommunikation.kika.de und auf kika.de.

Weitere Informationen

Der Kinderkanal von ARD und ZDF
Unternehmenskommunikation
Gothaer Straße 36
99094 Erfurt
Telefon: +49 361.218-1827
E-Mail: kommunikation@kika.de