6. September 2022

25 Jahre KiKA: Großer Trommelwirbel für einen kleinen Elefanten

„Die Sendung mit dem Elefanten“ wird 15

KiKA feiert dieses Jahr 25. Geburtstag und auch „Die Sendung mit dem Elefanten“ (WDR) begeht ein besonderes Jubiläum. Vor 15 Jahren startete das Vorschulformat mit dem Elefanten – dem allerbesten Freund der Maus. KiKA gratuliert von Herzen und feiert kräftig mit: Ab dem 3. September erscheinen 30 neuen Episoden von „Elefantastisch!“ (WDR) täglich um 18:40 Uhr. In diesen stattet unter anderem der Comedian Teddy Teclebrhan dem Elefanten einen Besuch ab. Außerdem zeigt KiKA am 9. September um 6:55 Uhr „Die Sendung mit dem Elefanten – Wir feiern Geburtstag!“ (WDR). Diese Angebote und weitere Geburtstagsüberraschungen können auch auf kikaninchen.de sowie in der KiKANiNCHEN-App abgerufen werden.


„Die Sendung mit dem Elefanten – Wir feiern Geburtstag“ am 9. September um 6:55 Uhr bei KiKA, auf kikaninchen.de und in der KiKANiNCHEN-App

In der Geburtstagssendung wird ordentlich gefeiert! Leila backt Zitronen-Muffins und gestaltet einen ganz besonders schön – mit blauer Farbe und Streuseln. Ein Drache aus Pappe speit Feuer und hilft beim Anzünden der Geburtstagskerzen, „Hey Duggee“ bekommt von seinen Freunden ein Geburtstagsgeschenk und natürlich eine Party. Und Biene beschenkt Tanja, André und Knolle, die in einer Riesentorte feiern.

Auf kikaninchen.de und in der KiKANiNCHEN-App gibt es über die Geburtstagssendung hinaus ab dem 10. September 15 Tage lang jeweils eine filmische Überraschung mit den schönsten Spots von Elefant und Hase sowie den beliebten Sachgeschichten. Außerdem lädt ein elefantastisches Geburtstags-Set die jungen Medienanfänger*innen zum Nachbasteln und Mitfeiern ein.

Auch abseits vom Geburtstag wird der September „Elefantastisch!“

Neben den Geburtstagsüberraschungen gibt es 30 neue Folgen von „Elefantastisch!“, die ab dem 3. September täglich um 18:40 bei KiKA zu sehen und über die KiKANiNCHEN-App oder kikaninchen.de abrufbar sind. Der Elefant zeigt in den zehnminütigen Folgen Geschichten aus seiner Welt, knifflige Rätsel und altersgerechte Trickfilme – darunter auch neue Folgen der beliebten Serie „Hey Duggee“. Ein besonderes Highlight sind die Sketch-Filme mit Anke Engelke, u.a. auch mit dem prominenten Besuch von Teddy Teclebrhan.

„Die Sendung mit dem Elefanten“ bietet ausgezeichnete Inhalte für Vorschulkinder

Gemeinsam mit seinem Freund, dem rosa Hasen, präsentiert der kleine blaue Elefant seit 2007 eine bunte, vielfältige, lehrreiche Mischung aus Lach- und Sachgeschichten, Tiergeschichten, Kinderporträts und beliebten Serienklassikern wie „Bobo Siebenschläfer“, „Hey Duggee“ oder „Der Kleine Maulwurf“. Die Moderator*innen André Gatzke und Tanja Mairhofer zeigen den Kindern zusammen mit dem Puppenhund Knolle Spiele, Geschicklichkeitsübungen, Experimente und Bastelideen, außerdem gibt es viele lustige Wettstreits. Von Anfang an mit dabei ist auch Anke Engelke, die in der Sendung ihre eigene Wohnung hat und gemeinsam mit Denis Moschitto, Matthias Schweighöfer oder Bjarne Mädel für eine Menge Quatsch sorgt.

Das gesamte Angebot ist mit all seinen Bestandteilen genau auf die Fähigkeiten und Bedürfnisse von Kindergartenkindern abgestimmt. Die zeitlichen Einheiten und die Bausteine der Sendung wurden in Zusammenarbeit mit Medienpädagog*innen des Internationalen Zentralinstituts für das Jugend- und Bildungsfernsehen (IZI) entwickelt und durch Kinder getestet.

„Die Sendung mit dem Elefanten“ wird von Montag bis Freitag um 6:55 Uhr bei KiKA gezeigt und kann auf kikaninchen.de und in der KiKANiNCHEN-App abgerufen werden.

Das Unterhaltungsangebot rund um den kleinen Elefanten wird vom WDR produziert. Die redaktionelle Verantwortung liegt bei Heike Sistig.

Weitere Informationen

Der Kinderkanal von ARD und ZDF
Unternehmenskommunikation
Gothaer Straße 36
99094 Erfurt
Telefon: +49 361.218-1827
E-Mail: kommunikation@kika.de