3. Juni 2022

„Die beste Klasse Deutschlands“ (KiKA/hr/ARD) beim „Goldenen Spatz“ prämiert

Auszeichnung bei Kinder Medien Festival

Große Freude bei KiKA. Mit „Die beste Klasse Deutschlands“ (KiKA/hr/ARD) konnte der Kinderkanal von ARD und ZDF die Kinderjury überzeugen und das Rennen um die Auszeichnungen beim größten Festival für deutschsprachige Kindermedien „Goldener Spatz“ für sich entscheiden. 2022 luden die Veranstalter*innen das junge Publikum und Fachbesucher*innen zum 30. Mal dazu ein, sich einen Überblick über qualitativ hochwertige deutschsprachige Film- und Fernsehproduktionen sowie digitale Angebote für Kinder zu verschaffen.

„KiKA ist eine nationale wie internationaler Referenz für Kindermedien im öffentlich-rechtlichen Bereich“, so KiKA-Programmgeschäftsführerin Dr. Astrid Plenk. „Wir sind wirklich stolz darauf, dass „Die beste Klasse Deutschlands“ dieses Jahr beim ‚Goldenen Spatz‘ überzeugt und es motiviert uns, Kindern auch zukünftig solch bereichernde und vielseitige Produktionen zu bieten.“

„Die beste Klasse Deutschlands“ (KiKA/hr/ARD)
Seit 2008 ist die Show in der deutschen Medienlandschaft einzigartig. Wie kaum eine anderes Formatsteht „Die beste Klasse Deutschlands“ für Wissensvermittlung und Wettbewerb mit Spannung und Unterhaltung. Zwei Mal pro Jahr, in einer Frühjahrs- und in einer Herbststaffel, warten interessante Fragen, faszinierende Experimente und viele Studio-Gäste auf die hochmotivierten Schulklassen, die in vier Wochen-Shows gegeneinander antreten, um sich am Ende den Gesamtsieg zu sichern.

„Die beste Klasse Deutschlands“ ist eine Produktion von Bavaria Entertainment im Auftrag von KiKA und Das Erste. Verantwortliche Redakteure bei KiKA sind Thomas Miles und Marko Thielemann. Für Das Erste zeichnen Patricia Vasapollo und Tanja Nadig vom Hessischen Rundfunk verantwortlich.

Das größte Festival für deutschsprachige Kindermedien findet vom 29. Mai bis 4. Juni 2022 in Gera und Erfurt statt. Veranstalter und Träger ist die Deutsche Kindermedienstiftung Goldener Spatz, in der MDR, ZDF, RTL, die Thüringer Landesmedienanstalt, die Mitteldeutsche Medienförderung, die Stadt Gera und die Thüringer Landeshauptstadt Erfurt zusammenarbeiten.

Weitere Informationen zum Festival finden Sie unter goldenerspatz.de und im Kommunikationsportal unter kommunikation.kika.de.

Weitere Informationen

Der Kinderkanal von ARD und ZDF
Unternehmenskommunikation
Gothaer Straße 36
99094 Erfurt
Telefon: +49 361.218-1827
E-Mail: kommunikation@kika.de