30. Juni 2022

KiKA für alle: „neuneinhalb“ zeigt den Alltag geflüchteter ukrainischer Schulkinder in Deutschland

KiKA erweitert Informationsangebot zur Ukraine

Der Krieg in der Ukraine bestimmt weiterhin die aktuelle Nachrichtenlage, beschäftigt und besorgt nicht nur Erwachsene. Auch Kinder wollen die täglichen Geschehnisse und Informationen einordnen und Antworten auf ihre Fragen finden. „neuneinhalb – für dich mittendrin“ (WDR) zeigt in einer neuen Ausgabe Einblicke von geflüchteten Kindern in den Schulalltag in Deutschland. Direkt im Anschluss folgt eine „neuneinhalb kompakt“-Ausgabe, die sich mit spannenden Fakten rund um die Ukraine beschäftigt. Bei KiKA sind die Inhalte am Sonntag, den 3. Juli, ab 8:50 Uhr sowie auf kika.de und im KiKA-Player zu sehen.

„neuneinhalb – für dich mittendrin“ (WDR): „Geflüchtete aus der Ukraine – Wie sich Schulkinder bei uns einleben“ ab 8:50 Uhr bei KiKA

Die elfjährige Uliana und ihr achtjähriger Bruder Petro kommen aus Winnyzja, einer Großstadt mitten in der Ukraine. Dort hatten sie bis vor etwa vier Monaten ein ruhiges Leben mit ihren Eltern. Doch dann kam der Krieg. Gemeinsam mit ihrer Mutter Inna sind die beiden nach Deutschland geflohen – ihr Vater musste in der Ukraine bleiben. Nun wohnen die drei in einer Kleinstadt in der Nähe von Bonn. Wie leben die Geschwister sich ein – in diesem für sie fremden Land? Wie hat sich Uliana an ihrem ersten Schultag in der neuen Schule gefühlt? Hat sie schon Freund*innen gefunden? Und was wünscht sich Petro für seine Zukunft? Das und mehr erfahren Kinder in dieser Folge von „neuneinhalb – für dich mittendrin“.

„neuneinhalb kompakt – Die Ukraine“ (WDR) ab 9:00 Uhr bei KiKA

Egal, ob man gerade Nachrichten sieht oder die Zeitung aufschlägt – überall ist die Rede von der Ukraine. Denn dort herrscht seit über vier Monaten Krieg. Inzwischen gehen viele geflüchtete ukrainische Kinder in Deutschland zur Schule. Trotzdem wissen viele von uns kaum etwas über das Land im Osten Europas. In dieser „neuneinhalb kompakt“-Ausgabe dreht sich deshalb alles um spannende Fakten und Informationen zur Ukraine.

Weitere Informationen finden Sie unter kommunikation.kika.de.

Weitere Informationen

Der Kinderkanal von ARD und ZDF
Unternehmenskommunikation
Gothaer Straße 36
99094 Erfurt
Telefon: +49 361.218-1827
E-Mail: kommunikation@kika.de