2. Juni 2022

„Martin und das Geheimnis des Waldes“ am 5. Juni bei KiKA

Premiere des Spielfilms über Mythen und den Schutz der Natur

Eine faszinierende Geschichte mit aktuellem Bezug zu Nachhaltigkeit verspricht „Martin und das Geheimnis des Waldes“ (KiKA). Der Spielfilm handelt von einem Außenseiter, der durch die Begegnung mit mysteriösen Waldgeistern seine Begeisterung für die Natur entdeckt. Als Martin bemerkt, dass die geheimnisvollen Wesen vor einem großen Problem stehen, nimmt er sich vor, ihnen zu helfen. KiKA zeigt die Premiere am 5. Juni 2022 im Anschluss an das Sonntagsmärchen sowie auf kika.de und im KiKA-Player.

Der elfjährige Martin (Sebastian Pöthe) lässt sich nur widerwillig dazu überreden, mit seinem Stiefbruder und dessen Freunden ins Campingferienlager in den Wald zu fahren. Martin hält nicht viel von Zelten und Abenteuern in der Wildnis – viel lieber würde er seine Zeit vorm Computer verbringen. Doch als er auf geheimnisvolle Waldgeister trifft, gewinnt er eine Faszination für die Natur. Er realisiert, dass der Lebensraum der kleinen Kreaturen durch Bauarbeiten bedroht wird und muss all seinen Mut zusammennehmen und schließlich seine eigenen Grenzen überwinden, um den Waldgeistern zu helfen.

Regisseur Petr Oukropec erzählt die bewegende Geschichte eines Jungen, der durch die mythische Begegnung mit rätselhaften Fabelwesen einen Zugang zur Natur findet und sich daraufhin leidenschaftlich gegen ihre Zerstörung einsetzt. Der Film vermittelt auf beeindruckende Weise den Wert der natürlichen Umwelt als Gegenstück zum Dasein im Digitalen und schafft einen Bezug zu aktuellen Fragen rund um das Verhältnis von Industrialisierung und den Erhalt von Flora und Fauna.

„Martin und das Geheimnis des Waldes“ ist eine tschechisch-slowakisch-deutsche Zusammenarbeit und eine Produktion von NEGATIV, Bfilm und der Leitwolf Filmproduktion GmbH aus dem Jahr 2021. Verantwortliche Redakteurin bei KiKA ist Corinna Schier.

Weitere Informationen und Fotos finden Sie im KiKA-Kommunikationsportal unter kommunikation.kika.de.

Weitere Informationen

Der Kinderkanal von ARD und ZDF
Unternehmenskommunikation
Gothaer Straße 36
99094 Erfurt
Telefon: +49 361.218-1827
E-Mail: kommunikation@kika.de