1. August 2022

25 Jahre KiKA: Science-Fiction-Serie „Silverpoint – Reise in rätselhafte Welten“

Einem erstaunlichen Geheimnis auf der Spur ab 12. September bei KiKA

In der britisch-nordirischen Serie „Silverpoint – Reise in rätselhafte Welten“ (ZDF) stoßen vier Jugendliche in der Nähe ihres Ferienlagers auf ein unglaubliches Mysterium. Die Freunde entdecken einen Felsen, der außergewöhnliche Kräfte besitzt und beschließen das Geheimnis um den Stein auf eigene Faust zu lüften. Welche ungeahnten Folgen die Reise für die vier hat, zeigt das Serien-Highlight im KiKA-Geburtstagsjahr ab dem 12. September, montags bis donnerstags um 20:10 Uhr bei KiKA oder auf kika.de und im KiKA-Player.

Im abgelegenen Feriencamp Silverpoint lernen sich Louis (Oliver Cunliffe), Glen (Krish Misra), Kaz (Maiya Silveston) und Meg (Katy Byrne) kennen und müssen sich in einer Gruppe zusammenfinden. Den vier Jugendlichen fällt es anfangs nicht leicht, sich als Team „Libelle“ zusammenzutun, da sie alle mit eigenen Problemen zu kämpfen haben. Doch dann entdecken sie im Waldboden einen geheimnisvollen Stein, der ihre Neugierde weckt. Der Stein scheint ungeahnte energetische Kräfte zu besitzen, aber nur, wenn sie zu viert in seiner Nähe sind. Die Gruppe fängt an, den Stein auszugraben, mit ihm zu experimentieren und seine Fähigkeiten zu entdecken. So kann er Dinge verschwinden lassen und teleportieren. Als das Team „Libelle“ Bea (Aoife Hughes), die Tochter der Camp-Besitzer, in ihr Geheimnis einweiht, passiert etwas Unglaubliches: Louis, Glen, Kaz und Bea verschwinden – oder ist es Meg, die verschwunden ist? Klar ist nur, dass vor 23 Jahren genau an diesem Ort schon einmal vier Kinder verloren gegangen sind.

Die Regisseur*innen Dan Zeff, Marek Losey und Amy Coop legen in „Silverpoint – Reise in rätselhafte Welten“ Fokus auf die Themen Freundschaft, die Suche nach der eigenen Identität und die Loslösung aus dem eigenen Elternhaus. Die britisch nordirische Serie ist eine Koproduktion von BBC, ZDF und ZDF Studios sowie Northern Ireland Screen und Canal+. Produziert wurde sie von Zodiak Kids Studio UK Limited. Verantwortliche Redakteurin im ZDF ist Franziska Guderian. Die 13 Folgen werden ab 12. September von Montag bis Freitag um 20:10 Uhr bei KiKA gezeigt und können auf kika.de und im KiKA-Player abgerufen werden.

Weitere Informationen

Der Kinderkanal von ARD und ZDF
Unternehmenskommunikation
Gothaer Straße 36
99094 Erfurt
Telefon: +49 361.218-1827
E-Mail: kommunikation@kika.de