25. Oktober 2022

25 Jahre KiKA: Serienstart für „Theodosia“ am 6. Dezember 2022

Deutschland-Premiere der Mystery-Serie bei KiKA

„Theodosia“ (ZDF) ist ein weiteres internationales Highlight im KiKA-Jubiläumsjahr: Die neue Mystery-Serie um die 14-jährige Theodosia Throckmorton, die im Museum für Legenden und Antiquitäten in London lebt, wird ab 6. Dezember von Montag bis Freitag um 15:00 Uhr bei KiKA gezeigt. Im KiKA-Player und bei kika.de stehen alle 26 Folgen bereits ab 2. Dezember zum Abruf bereit. Die Serie basiert auf der gleichnamigen, international erfolgreichen Buchreihe der kanadischen Autorin R.L. LaFevers.

Wir schreiben das Jahr 1906, Theodosias Eltern sind Archäologen und im ägyptischen Tal der Könige unterwegs. Zuhause im Museum machen Theodosia und ihr jüngerer Bruder Henry beim Aufräumen eine Entdeckung: In den mit antiken Kunstschätzen vollgestopften Lagerräumen finden sie den Zugang zu einer versteckten Grabkammer und ein geheimnisvolles Artefakt – das magische Horusauge, das plötzlich seine uralte Magie freisetzt. Jetzt muss Theodosia die unheimlichen Kräfte und dunklen Mächte bezwingen. Mit dabei sind auch der Straßenkünstler Will und die ägyptische Prinzessin Safiya. Die Teenager versuchen, die Welt zu retten – vor Monstern, Flüchen und anderen geheimnisvollen Erscheinungen.

Den jungen und divers zusammengesetzten Cast kennen Serienfans bereits aus anderen Primetime-Formaten: Neben Eloise C. Little („Der Goldene Kompass - Die Trilogie“), die Theodosia spielt, verkörpert Nana Agyeman-Bediako („Die Magie der Träume“) ihren Freund Will. Die Rolle der Prinzessin Safiya hat Yasmina El-Abd („The Shadow of Cairo“) übernommen.

„Theodosia“ ist eine ZDF-Koproduktion in Zusammenarbeit mit ZDF-Studios, Cottonwood Media und HBO Max US. Für das ZDF zeichnet Nicole Keeb redaktionell verantwortlich. Die Serie feiert am 6. Dezember 2022 Premiere bei KiKA und wird Montag bis Freitag um 15:00 Uhr gezeigt. Alle Folgen stehen bereits ab dem 2. Dezember auf kika.de und im KiKA-Player zur Verfügung.

Weitere Informationen

Der Kinderkanal von ARD und ZDF
Unternehmenskommunikation
Gothaer Straße 36
99094 Erfurt
Telefon: +49 361.218-1827
E-Mail: kommunikation@kika.de