24. Oktober 2022

„TOMMI“ 2022: KiKA präsentierte die Preisverleihung bei „Team Timster“ und auf kika.de

„TOMMI“ 2022: KiKA präsentierte die Preisverleihung bei „Team Timster“ und auf kika.de

4.170 Kinder und Jugendliche haben in über 50 Bibliotheken in Deutschland, Österreich und Schweiz über die diesjährigen Preisträger*innen des Deutschen Kindersoftwarepreis „TOMMI“ entschieden. Die Auszeichnung wurde am 23. Oktober in einer Sonderausgabe des Medienmagazins „Team Timster“ (KiKA) vergeben.

In der Kategorie Konsole konnte sich „Kirby und das vergessene Land“ (Nintendo) den ersten Platz sichern. Bei den PC-Spielen überzeugte „Zombie Rollerz: Pinball Heroes“ (Daedalic Entertainment) und in der Kategorie App punktete „Urban Riders“ (Villa Hirschberg Online). Aus der Kategorie Elektronische Spielzeuge wurde „Exost Rhino Wave“ (Silverlit) ausgewählt. Im Bereich Bildung gewann das Projekt „KonterBUNT. Einschreiten für Demokratie“ (Niedersächsische Landeszentrale für politische Bildung), und für die Kategorie USK 12 wurde „LEGO® Star Wars™: Die Skywalker Saga“ (Warner Bros.) ausgezeichnet. Den Sonderpreis „Kindergarten und Vorschule“ erhielt „Edurino - erstes Lesen & Schreiben“ (Edurino GmbH) als bestes Angebot.

Die Kinder und Jugendlichen durften alles testen: Durch Jump ’n’ Run-Welten springen, Rennen fahren, etwas über Fake News erfahren oder Rätsel lösen. Auch in diesem Jahr zeugen die Einreichungen, unabhängig der Kategorie, von einer enorm hohen Qualität hinsichtlich Bildung und Unterhaltung.

Herausgeber des Kindersoftwarepreises „TOMMI“ ist das Büro für Kindermedien FEIBEL.DE in Berlin. Partner des Preises sind neben KiKA die Auerbach Stiftung, der Deutsche Bibliotheksverband e.V. (dbv), Deutschlandfunk Kultur, die Frankfurter Buchmesse, jugendschutz.net, das ZDF-Kinder- und Jugendprogramm.

Alle Informationen zum „TOMMI“ und den Nominierungen 2022 finden Sie unter kindersoftwarepreis.de.

Weitere Informationen zu „Team Timster“ finden Sie unter kommunikation.kika.de.

Weitere Informationen

Der Kinderkanal von ARD und ZDF
Unternehmenskommunikation
Gothaer Straße 36
99094 Erfurt
Telefon: +49 361.218-1827
E-Mail: kommunikation@kika.de