23. November 2022

Advents- und Weihnachtshighlights bei KiKA

Ab 26. November läutet KiKA mit Film- und Serienpremieren stimmungsvoll die besinnliche Zeit ein

Ab dem 26. November beginnt bei KiKA auf allen Plattformen – linear, auf kika.de, kikaninchen.de, im KiKA-Player und in der KiKANiNCHEN-App – die besinnliche Zeit mit Highlights für die ganze Familie. Einen Überblick über das KiKA-Angebot in der Advents- und Weihnachtszeit sowie über den Jahreswechsel bietet die Weihnachts-Themenseite im KiKA-Kommunikationsportal auf kommunikation.kika.de.

Serienpremieren im Advent: Für alle Serienfans hat KiKA zur Weihnachtszeit jede Menge Premieren zu bieten, die die Wartezeit bis Heiligabend verkürzen. „Mumintal“ (ZDF) zeigt auch in der dritten Staffel lustige und rührende Geschichten über die Muminfamilie. Zwei spannende neue Mysteryserien präsentiert KiKA mit „In anderen Welten“ (BR) und „Theodosia“ (ZDF). Außerdem sorgt die Premiere der 3D-Animationsserie rund um den Hüter des magischen Zauberbuchs „Maulwurf Moley“ (ZDF) für viel Spaß in der Adventszeit.

Filmhighlights und Märchen im Advent: Mit Film-Premieren wie „Lucia und der Weihnachtsmann“ und „Lucia und der Weihnachtsmann 2 – Der Kristall des Winterkönigs“ (beide MDR) und Animationsfilmen wie „Lauras Weihnachtsstern“ (ZDF) und „Ein Weihnachtsbaum auf Abwegen“ (KiKA) zeigt KiKA in der Weihnachtszeit herzerwärmende Geschichten. Dazu werden in bekannter Tradition vielfältig Märchen erzählt: Ob modern wie in „Wie man keine Prinzessin heiratet“ (KiKA) und „Die Prinzessin und der blinde Schmied“ (KiKA) oder klassisch wie in „Die Schöne und das Biest“ und „Die Schneekönigin“ (beide ZDF).

Highlights an Heiligabend und den Feiertagen: Am 24. Dezember erzählt KiKA mit „Paule und das Krippenspiel“ (KiKA/MDR) die Weihnachtsgeschichte. Das Animationsspecial „Ein Weihnachtsbaum auf Abwegen“ (KiKA) und das Märchen „Als ein Stern vom Himmel fiel“ (KiKA) sorgen für besinnlicher Stimmung. Am
1. Weihnachtsfeiertag gibt es weitere Filmhighlights wie „Pettersson und Findus – Das schönste Weihnachten überhaupt“, „Niko – Ein Rentier hebt ab!“ und „Die Biene Maja – Freundschaft ist dicker als Honig“ (alle ZDF). Noch mehr Filme folgen am 2. Weihnachtsfeiertag mit „Molly Monster – Der Kinofilm“ (SWR), „Yakari – Der Kinofilm“ (WDR) und „Niko 2 – Kleines Rentier, großer Held“ (ZDF).

Weihnachtlich wird’s auch auf kika.de, im KiKA-Player, in der KiKANiNCHEN-Welt und im KiKA-TEXT. Mit jeder Menge Zusatzinhalten sorgt KiKA auf allen Plattformen für Abwechslung – unter anderem mit Adventskalender, Basteltipps und Backideen. Alle Highlights aus dem Advents- und Weihnachtsprogramm können nach ihrer Ausstrahlung online angeschaut werden.

Im KiKA-Kommunikationsportal unter kommunikation.kika.de finden Sie weitere Informationen, ausführliche Sendedaten, Pressetexte und Streaming-Tipps sowie Fotos zu allen Inhalten.

Weitere Informationen

Der Kinderkanal von ARD und ZDF
Unternehmenskommunikation
Gothaer Straße 36
99094 Erfurt
Telefon: +49 361.218-1827
E-Mail: kommunikation@kika.de