8. Februar 2024

„Tanoshii - Das Anime- und MangaVerse“

Multiplattformangebot für Fans der japanischen Kunst ab zwölf Jahren

„Tanoshii“ (ZDF) ist das neue Zuhause für Anime- und Manga-Fans ab zwölf Jahren in Deutschland. Das Multiplattformangebot liefert Unterhaltung rund um bekannte Titel wie „One Piece“, „Pokémon“, „Dragon Ball“ und alles, was die Szene bewegt. KiKA zeigt ab 21. März 2024, immer donnerstags um 20:35 Uhr sowie auf kika.de und im KiKA-Player eine an das neue Angebot angebundene Battle-Show.

Mit Content auf TikTok und YouTube thematisiert „Tanoshii“ bekannte Titel und Charaktere, befasst sich mit Neuerscheinungen, gibt Geheimtipps und lässt Menschen aus der Szene zu Wort kommen. Mit Nadja Kraft (justnaddel), Harut Harutyunyan (Harut Estevao) und Christian Grünwald (Ontan) sind bekannte Content-Creator*innen aus der deutschen Anime- und Manga-Community die Gesichter von „Tanoshii“ auf Social Media. Sie kennen sich bestens mit den Themen der Szene aus und treten authentisch und wertschätzend mit der Community in Kontakt.

Die Battle-Shows finden staffelweise auf YouTube, bei KiKA und in der ZDFmediathek statt: Pro Show treten jeweils zwei junge Fans im Team mit wechselnden Creator*innen gegeneinander an.  In fünf unterhaltsamen Spiel- und Quizrunden müssen sich die Teams unterschiedlichsten und immer wieder neuen Herausforderungen stellen, um zu zeigen, wer sich in Sachen Anime und Manga besser auskennt. Nino Kerl von NinotakuTV, einer der größten Creator im Anime- und Manga-Bereich, moderiert die Battle-Shows.

„Tanoshii - Das Anime- und MangaVerse“ ist eine Auftragsproduktion des ZDF in Zusammenarbeit mit der FLOW media company GmbH.

Weitere Informationen finden Sie im ZDF-Presseportal.

Weitere Informationen

Der Kinderkanal von ARD und ZDF
Unternehmenskommunikation
Gothaer Straße 36
99094 Erfurt
Telefon: +49 361.218-1827
E-Mail: kommunikation@kika.de

Für zusätzliche Bildanfragen wenden Sie sich bitte an bildredaktion@kika.de.

Kontakt