Junior ESC 2021 – Wer fährt nach Paris?

Pauline (12) aus Wolken bei Koblenz

Pauline drückt gern aufs Pedal – und zwar beim Schlagzeugspielen. Ihre weiteren Steckenpferde sind Klavier- und auch Theaterspielen. Sie hat bereits mehrere Preise bei „Jugend musiziert“ gewonnen.

Wie bereitest Du Dich auf die Live-Casting Show in Erfurt vor?

„Ich mache jeden Tag Stimmübungen und versuche, die Tipps aus dem Coaching dabei umzusetzen. Außerdem höre und singe ich die Songs oft, um sie immer besser zu lernen.“

Das Motto des diesjährigen Junior ESC ist „Imagine“ („Stell Dir vor“). Was verbindest Du damit?

„Ich verbinde damit Träume und Fantasie. Am schönsten sind diese, wenn sie bunt und fröhlich sind.“

Wer sind Deine Vorbilder und warum?

„Mein Vorbild ist – neben meinen Eltern – Olivia Rodrigo. Sie hat eine tolle Stimme und schon total schöne Songs rausgebracht. Ich mag ihre Videos und die Art, wie sie darin auftritt.“

Welche Musik hörst du am liebsten?

„Ich höre gerne Popmusik und mag Musicals sehr gerne.“

Was würde es Dir bedeuten, Deutschland beim diesjährigen Junior ESC in Paris zu vertreten?

„Es wäre für mich eine total große Ehre, Deutschland in Paris vertreten zu dürfen. Das wäre sicher eine tolle Erfahrung und es ist schon lange mein Traum, einmal auf einer so großen Bühne zu singen.“

Pressekontakt Junior ESC

Agentur planpunkt
Anna Nisch, Petra Grete Schmidt
Telefon: 0049 (0)221 91 255 70
juniorESC@planpunkt.de

Weitere Informationen

Der Kinderkanal von ARD und ZDF
Unternehmenskommunikation
Gothaer Straße 36
99094 Erfurt
Telefon: +49 361.218-1827
E-Mail: kommunikation@kika.de