Hanni ist sechs Jahre alt und baut sich ein eigenes Schlagzeug - aus Eimern, Dosen, Töpfen und Deckeln. Das sieht toll aus und klingt auch richtig gut.

Jakob darf zum Ponyreiten. Am liebsten würde er reiten, wie ein Cowboy. Vielleicht kommt er heute seinem Traum ein Stückchen näher.

Anoosh lernt Geige zu spielen. Endlich ist es so weit: Er darf im Orchester mitspielen. Anoosh ist sehr aufgeregt!

Kaspar ist sechs Jahre alt und fast taub. Doch dank seiner Hörgeräte kann er seinen Freund Hugo auf einer Bike-Tour sogar aus der aus der Ferne hören.

Pelle und Rasmus sind Zwillingsbrüder. Durch den kleinen Ort, in dem Pelle und Rasmus zu Hause sind, schlängelt sich ein Bach. Dort spielen sie am liebsten.

Der sechsjährige Sid will mit seinen Schlittenhunden Bacon und Barry in den Wald. Es liegt zwar kein Schnee, aber Sid nimmt einen besonderen Roller.

Nora ist sechs Jahre alt und verbringt die Wochenenden am liebsten mit ihrer Freundin Lotti und ihrem Bruder Oscar in ihrem Schrebergarten.

Max ist sechs Jahre alt und liebt Hip-Hop. Gemeinsam mit seinem etwas älteren Freund Benicio tanzt er Breakdance.

Für Bonca ist ein besonderer Tag. Er darf gemeinsam mit seiner Familie auf einer großen Bühne auftreten.

Milan und sein Hund Simba gehen zum Hundetraining. Mit Tricks und Kommandos wird aus den beiden ein starkes Team.

Emily geht ihren Weg

Sendung vom 17.11.2023

Emily ist sieben Jahre alt. Sie spielt gerne mit ihren Katzen und ihrer Mama. Sie turnt und tanzt gerne und hat sogar schon einmal bei KiKA-Tanzalarm mitgemacht. Ihren Rollstuhl braucht Emily, weil sie ihre Knie nicht so einfach beugen und strecken kann. Das war schon immer so. Seit Emily ein Baby ist, wird sie immer wieder operiert und muss viel üben, damit sie gehen und stehen kann. Aber Emily ist tapfer und fleißig.

Video Link kopieren